Wie geht's weiter?

  1. Kontaktieren Sie Ihr zuständiges ABACUS-Institut und vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch.
  2. Dieses Beratungsgespräch mit der ABACUS-Institutsleitung findet bereits bei Ihnen zu Hause statt und ist selbstverständlich kostenfrei. Zusammen mit Ihnen und Ihrem Kind wird eine ausführliche Analyse der schulischen Situation erstellt und ein individueller Lösungsansatz erarbeitet. Mit Hilfe dieser Erkenntnisse wird dann die (fachlich und menschlich) passende Nachhilfe-Lehrkraft ausgewählt.
  3. Da wir die Dringlichkeit der Probleme kennen, kann der Unterricht dann rasch beginnen.